Rund um den Hund: Car-Pad: Hundetransport

Hallo, ich bin Tom von Ridgi-Pad

Und wir möchten Euch heute unser CarPad, das Hundekissen für das Auto, vorstellen. Wer uns in letzter Zeit auf Messen besucht hat, konnte dieses schon live erleben. Es wurde speziell für Geländewagen und Combis entwickelt. Sie kennen alle, ob der Fellwechsel ins Haus steht, die Spielrunde gerade in der Schlammpfütze endete, unser Auto muss halt durch und wir bei der Reinigung. Wir haben unsere Hunde genau beobachtet, und haben dafür speziell das Hundekissen CarPad entwickelt.

Schaut selbst:

hundekissen-carpad
Bevor wir zum CarPad kommen, möchte ich Euch meine Hündin vorstellen. Sie heißt Shakira ist ein Rhodesian Ridgeback 5 ½ Jahre alt. Sie und gemeinsam mit unseren Hunden haben wir das CarPad für Euch entwickelt. Komm, auf wir gehen.

Das Hundekissen CarPad gibt’s in verschiedenen Größen und die Montage ist sehr, sehr einfach. Das Ganze ist sehr ,sehr leicht. Und ich leg ’s entweder rein oder wie ich’s jetzt mache, ich nehm ’s einfach raus. Unsere Liegefläche, sowie der Rand sind gut gepolstert. Das verschafft unserem Hund ein angenehmes Fahrvergnügen. Auf großen und kleinen Reisen. Der Rand schützt gleichzeitig unser Auto vor Verschmutzungen. Bei der Oberfläche haben wir uns wieder für Kunstleder entschieden. Bei stärkerer Verschmutzung nehm ich ein feuchten Lappen und wische die Flecken einfach weg.

Shakira ist gerade heiß, und auch diese kleinen Geschichten, lassen sich einfach feucht abwischen. Damit wir die Rückwand auch vor Hundehaaren und Verschmutzung schützen, befindet sich am Ende des ein separater Lappen. Der wird an den Kopfstützen befestigt. Unser Liegepolster ist sogar herausnehmbar. Und damit hab ich auf der Reise immer meine eigene Hundematte für den Hund dabei. Was uns Hundebesitzer oft auch verbindet, sind zerkratzte Stoßstangen. Wie man hier sehen kann. Wie haben das Ganze beim CarPad gelöst, durch unseren Stoßstangenschutz. Er wird beim Einstieg einfach über die Lackteile gelegt. Und dann, Shakira komm, alle hopp. Und beim Einstieg einfach wieder in den Innenraum geklappt. Im Augenblick bieten wir 27 Größen beim CarPad an. Um Ihre Größe festzustellen, messen sie einfach, Länge mal Breite.

Ich bin mir sicher, wir haben Euch ein wenig neugierig gemacht. Unser CarPad ist ein bequemer Liegeplatz für den Hund, schützt unser Auto vor Verschmutzungen und Beschädigung und ist einfach zu montieren und zu reinigen. Weitere Informationen dazu bekommt Ihr unter unsere Seite:

Hundetransport im Auto

Unter www.carpad.de findet Ihr die Größentabelle und die aktuellen Preise. Wenn’s Euch gefallen hat, schickt doch das Video bitte an Freunde und Bekannte weiter.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich verabschieden. Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit und wünsche eine schöne Zeit, zusammen mit Euren Hunden.

Das war Tom von .

Kommentar schreiben